Sonntag, 16. September 2012

Neue Obsession: Kajals

Wer meinen Blog schon länger verfolgt, weiß, dass ich nie mit Kajal Stiften zurecht kam und daher nie benutzt habe. Vor ein paar Monaten habe ich dann auf YouTube einen tollen Look mit dem Tarnish Eye Kohl von MAC gesehen und dachte "Okay, du probierst das jetzt nochmals." Und siehe da, beim nächsten Douglas Besuch landete das Schätzchen in meinem Einkaufskorb. Daheim angekommen, angefangen zu schminken und … es klappte! Ich war so begeistert, da der Kajal einfach eine tolle Konsistenz hat und beim Auftrag kein festes Drücken notwendig war. Seither benutze ich Kajal immer am unteren Lid und fixiere ihn anschließend mit farblich passendem Lidschatten. Auf der Wasserlinie vertrage ich allerdings Kajals nicht so wirklich und für einen Lidstrich bin ich einfach zu schusselig.

Da die MAC Kajals  allerdings doch recht teuer sind, habe ich mich nach einer Alternative umgesehen und bin bei Avon hängen geblieben. Auf Blogs habe ich gute Reviews entdeckt und habe spontan bei meinem Ebayseller eingekauft. Auch hier ist die Qualität einfach super. Toller Halt, einfacher Auftrag.

Und das sind meine Kajal-Schätzchen

MAC:

 

Powersurge, Tarnish, Prunella

Powersurge ist eine wunderschöne Bronze-Goldfarbe. Am Auge nicht so aufdringlich, aber macht einfach was her. Tarnish ist super als Base für Club geeignet. So kommt die blaugrüne Farbe einfach am Besten raus. Von der Farbe her ist es ein wundervolles Schwarz-Grün. Prunella ähnelt einer Pflaume, benutze ich sehr gerne mit lila AMU z.B. in Kombination mit Shale und Sketch.

Alle Kajals sind aus der Eye Kohl Serie und kosten 16,50€. Dafür bekommt man 1,45g.

Avon:

Smokey Purple, Black, Steel

Smokey Purple ist ein helleres Flieder mit Goldschimmer. Lässt sich sehr gut schichten und aufbauen. Zu Black brauche ich nicht viel sagen ;) Steel ist ein silber schimmerndes, helleres Türkis und lässt sich ebenfalls wunderbar aufbauen. Die Farbe kommt auf dem Swatch leider nicht so richtig heraus :(

Smokey Purple gehört der 24k Gold Reihe an, die anderen beiden der SuperShock Gel Eyeliner Serie. Die Preise sind je nach Kampagne immer unterschiedlich. Bei Interesse vergleicht am Besten mal die Preise bei Ebay und fragt parallel bei eurer Beraterin nach.

Welches sind eure liebsten Kajals?

Kommentare:

  1. Dein Blog gefällt mir! Mach weiter so :) Würde mich richtig freuen wenn du bei mir vorbeischauen würdest ich hab zur Zeit eine Verlosung am Laufen http://xoxdiamandxox.blogspot.de/2012/09/verlosung.html & bei meiner Blogvorstellung kannst du auch gerne Teilnehmen :)
    http://xoxdiamandxox.blogspot.de/p/blogvorstellung.html
    Lg xoxdiamandxox :*

    AntwortenLöschen
  2. Dein neues Design gefällt mir sehr gut :)

    AntwortenLöschen
  3. sehr schön :-) ich benutze meist einen eyeliner und wimperntusche für die augen. bin da relativ unkreativ :-D

    AntwortenLöschen
  4. Hey Super kreativ :)
    Mir gefällt dein Blog übrigen sehr gut :)
    Hab dich abboniert und du hast nen Abo mehr :)

    Freue mich wenn du mich auch besuchst kommentierst oder mich hoffentlich abonnierst :)

    BeautyGlamCandy.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. uuuund getaggt ^^ http://talasia.blogspot.de/2012/09/tag-beauty-profil.html

    Als schwarzen Kajal nutze ich immer den von Kiko. Ansonsten nutze ich total gerne bunte Kajals am unteren Wimpernkranz

    AntwortenLöschen
  6. mag kajals auch gerne, manchmal reicht kajal udn mascara und los gehts =)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes einzelne Kommentar ♥